Nachrichten

Zusammen ist man weniger allein

Der Offene Treff in unserem Gemeindepsychiatrischen Zentrum erfreut sich weiter stetiger Beliebtheit. Jeden Dienstag- und Donnerstagnachmittag sowie an jedem ersten Samstag im Monat können Interessierte vorbeikommen, um in Gesellschaft zu sein, andere Leute kennenzulernen, Freizeit zu verbringen oder einfach auf eine Tasse Kaffee vorbeizuschauen...

Weiterlesen …

„Karl“-Eröffnung rückt näher

Noch sind es Handwerker statt Köche, die in den Räumen des neuen Ingelheimer Gastronomiebetriebs „Karl“ das tägliche Bild prägen – doch das soll sich bald ändern: „Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und wir sind guter Dinge, dass wir noch im April eröffnen können“ berichtet Küchenchef Christopher Granados Ruiz...

Weiterlesen …

„natürlich“-Bioläden ausgezeichnet für besondere Freundlichkeit

Auf der Biofach-Messe in Nürnberg nahmen die beiden engagierten Marktleiter-Duos Steffen Zosel/ Annette Reinhardt und Thomas Meier/ Mirko Krpic die Urkunden stellvertretend für ihre Teams entgegen...

Weiterlesen …

Erfolgreiche Zusatzausbildung

Wir freuen uns, dass 13 Kolleginnen und Kollegen die berufsbegleitende Fortbildung zur „Geprüften Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung in Werkstätten für behinderte Menschen“ erfolgreich abgeschlossen haben...

Weiterlesen …

Wechsel im Aufsichtsrat

Nach 15 Jahren als Vorsitzender unseres Aufsichtsrates haben wir Herrn Wolfgang Krause in den Ruhestand verabschiedet und konnten Herrn Michael Hamm als neuen Aufsichtsratsvorsitzenden willkommen heißen...

Weiterlesen …

Farbe bekennen

Am 15. Februar wurde die neue Ausstellung der Kunstgruppe  von BUNT&bündig zum Thema „Farbe bekennen“ im Hotel INNdependence eröffnet. Neben zahlreichen Besuchern, wie Familienangehörige, gpe-Mitarbeiter und  Kunstliebhaber, waren auch der Landesbehindertenbeauftragte die Ortsvorsteherin der Mainzer Oberstadt anwesend...

Weiterlesen …

Behinderten Menschen droht Ausschluss vom Arbeitsleben

Die neue Landesverordnung über die Rahmenbedingungen von Werkstätten für behinderte Menschen in Rheinland-Pfalz sieht drastische finanzielle Kürzungen vor...

Weiterlesen …

Weihnachtsgeschenke für den Brotkorb Weisenau und Nieder-Olm

Kurz vor und nach Jahreswechsel haben unsere CAP-Märkte Spenden an die Aktionen "Brotkorb Weisenau" und "Brotkorb Nieder-Olm" verteilt...

Weiterlesen …

Schneiderei unter neuem Namen nun in der Kaiserstraße

Wieder rückt eine Abteilung der gpe näher an die Innenstadt und vermischt sich mit dem Leben in der Neustadt. Seit dem 02.11.16 ist „Das Nähwerk“ in der Kaiserstraße 32 vertreten...

Weiterlesen …

unplugged launcht neue Website

Unser Beratungscafé unplugged in der Mainzer Neustadt hat seine Website komplett überarbeitet und den Bedürfnissen der Nutzer optimal angepasst. Gestern ging die Seite online…

Weiterlesen …