Besuch aus Polen

Am 14.08.2019 hat uns eine Gruppe aus einer polnischen Einrichtung für behinderte Menschen (SDS Kluczbork) im Rahmen eines Austauschprogramms der Lebenshilfe Bad Dürkheim besucht.

Unser Geschäftsbereichsleiter für Inklusionsbetriebe Gastronomie, Alexander Tränkmann, hat die 27-köpfige Gruppe zunächst in unserem Hotel INNdependence begrüßt und die Arbeit der gpe vorgestellt. Danach haben sich die Besucherinnen und Besucher in zwei Gruppen aufgeteilt: Während die einen eine ausführliche Führung durch das INNdependence erhielten, fuhr die andere Gruppe in den Biomarkt natürlich und war sichtlich von dem inklusiven Konzept im Einzelhandel angetan.

Wir hoffen, wir konnten einen guten Eindruck vermitteln was inklusive Arbeit für uns bedeutet und allen Besucherinnen und Besuchern hat der Aufenthalt bei uns gefallen.

Zurück

 

Warnstufen mit 7-Tages-Inzidenzen für Mainz und den Landkreis Mainz-Bingen

Viele Regelungen des Landes Rheinland-Pfalz orientieren sich an den drei Leitindikatoren; diese sind aktuell wie folgt:

 

für die Stadt Mainz:

7-Tages-Inzidenz: 259,1

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für die Stadt Mainz Warnstufe 2

für den Landkreis Mainz-Bingen:

7-Tages-Inzidenz: 239,5

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für den Landkreis Mainz-Bingen Warnstufe 2

 

Stand: 02.12..2021; Quelle: Meldedaten Coronavirus Landesuntersuchungsamt (rlp.de)