Heiße Rhythmen im Schnee – Das dritte Zumba-Benefiz-Event

Der letzte Sonntag im April hatte es in sich: 120 Tänzerinnen und Tänzern, so viele wie noch nie, haben am 24.04.16 am dritten Zumba-Benefiz-Event teilgenommen und damit für das Café unplugged gespendet.

Dieser fantastische Rekord wurde allerdings zeitweise fast zur Nebensache, denn auch das Wetter war rekordverdächtig. Von Schnee und Sturm bis zu strahlendem Sonnenschein war alles dabei. Gemeinsam mit den Tanzenden, den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie den wertvollen Sponsoren wurde abwechselnd geschwitzt und gebibbert.

Das gesamte Team des Café unplugged bedankt sich für die Unterstützung bei allen ganz herzlich. Ein besonderer Dank gilt dabei dem Team von „feelfit – Das Gesundheitsloft“ ohne deren Engagement das Zumba-Benefiz-Event nicht vorstellbar wäre.

Wir freuen uns schon jetzt riesig auf das nächste Jahr und sind gespannt, welche Rekorde wir dann brechen!

Zurück

 

Warnstufen mit 7-Tages-Inzidenzen für Mainz und den Landkreis Mainz-Bingen

Viele Regelungen des Landes Rheinland-Pfalz orientieren sich an den drei Leitindikatoren; diese sind aktuell wie folgt:

 

für die Stadt Mainz:

7-Tages-Inzidenz: 259,1

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für die Stadt Mainz Warnstufe 2

für den Landkreis Mainz-Bingen:

7-Tages-Inzidenz: 239,5

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für den Landkreis Mainz-Bingen Warnstufe 2

 

Stand: 02.12..2021; Quelle: Meldedaten Coronavirus Landesuntersuchungsamt (rlp.de)