„Kunst inklusive“ zu Gast bei Cardabela

Update: Aufgrund der vielen Besucher sowie dem positiven Feedback ist die Ausstellung bis zum 29.03.2016 verlängert worden. Wir bedanken uns für die zahlreichen Gäste!

Die Künstlergruppe „Kunst inklusive“ präsentiert vom 03.02. bis 29.03.2016 Collagen und Kunstdrucke im Cardabela-Buchladen in der Mainzer Neustadt. In den farbenfrohen und originellen Werken werden u.a. verschiedene Facetten von Mainz dargestellt – bunt, kommunikativ, im Spannungsfeld zwischen jung und alt, Tradition und Veränderung. Inspirieren ließen sich die Künstlerinnen und Künstler durch alles, was die Stadt Mainz für sie ausmacht.

„Kunst inklusive“ ist ein Projekt des Gemeindepsychiatrischen Zentrums der gpe Mainz gGmbH unter Leitung der Malerin Martina Voigt-Schmid.

Zur Vernissage mit Wein und Häppchen am Mittwoch, den 3.02.2016 ab 17:00 Uhr laden das Team von Cardabela sowie die Künstlergruppe alle Interessierten herzlich ein.

Adresse: Cardabela-Buchladen GmbH, Frauenlobstraße 40/ Ecke Leibnizstraße. 55118 Mainz

Zurück

 

Warnstufen mit 7-Tages-Inzidenzen für Mainz und den Landkreis Mainz-Bingen

Viele Regelungen des Landes Rheinland-Pfalz orientieren sich an den drei Leitindikatoren; diese sind aktuell wie folgt:

 

für die Stadt Mainz:

7-Tages-Inzidenz: 259,1

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für die Stadt Mainz Warnstufe 2

für den Landkreis Mainz-Bingen:

7-Tages-Inzidenz: 239,5

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für den Landkreis Mainz-Bingen Warnstufe 2

 

Stand: 02.12..2021; Quelle: Meldedaten Coronavirus Landesuntersuchungsamt (rlp.de)