Saatgut-Konfetti (nicht nur) für die fünfte Jahreszeit

Die regionale Samenmischung beinhaltet unter anderem Löwenzahn, Schlüsselblumen, Sauerampfer, Fingerkraut und Stiefmütterchen. Die Idee zu diesem nachhaltigen Konfetti stammt von zwei Studierenden der Kasseler Hochschule. An den farbigen Konfetti-Flocken aus Stärke haften kleine Samenkörnchen, die zu einer richtigen Bienenweide heranwachsen können, wenn sie auf guten Boden und genügend Wasser stoßen.

Wir finden das Produkt und Idee dahinter ziemlich klasse und wollen Euch gerne daran teilhaben lassen. Die kleine Tüte (mit bad taste Fassnachtsspruch) kostet 3,90€ und ist ab sofort in der Sozialen Stadtimkerei erhältlich.

Zurück

 

Warnstufen mit 7-Tages-Inzidenzen für Mainz und den Landkreis Mainz-Bingen

Viele Regelungen des Landes Rheinland-Pfalz orientieren sich an den drei Leitindikatoren; diese sind aktuell wie folgt:

 

für die Stadt Mainz:

7-Tages-Inzidenz: 254,3

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für die Stadt Mainz Warnstufe 2

für den Landkreis Mainz-Bingen:

7-Tages-Inzidenz: 240,0

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für den Landkreis Mainz-Bingen Warnstufe 2

 

Stand: 03.12..2021; Quelle: Meldedaten Coronavirus Landesuntersuchungsamt (rlp.de)