Wir sind GZQ-zertifiziert!

Am 8. und 9. Mai besuchte ein Auditor der GZQ (Gesellschaft zur Zertifizierung von Qualitäts- und Umweltmanagement-Systemen mbH) mehrere Abteilungen der gpe – er hatte nichts zu beanstanden. Die Zertifizierung ist entscheidend für die Zulassung als Träger für Maßnahmen zur beruflichen Rehabilitation.

Neben der Geschäftsführung beuchte der Auditor am ersten Tag die Abteilungen Rathaus, Stadthaus, kontiplus und druck & schick’s. Am zweiten Tag auditierte er die Abteilungen Textilpflege Ingelheim und Wäschepflege Drais. Anschließend führte er ein ausführliches Abschlussgespräch mit dem Geschäftsführer und den Geschäftsbereichsleitungen von ServiceCenter und ATRIUM. Innerhalb von drei Jahren soll er nun alle Abteilungen des ServiceCenters und des ATRIUMs je einmal besucht haben. Dieses Jahr gab es keine besonderen Beanstandungen und wir werden alles dafür tun, dass es in den nächsten Jahren ebenso ist.

Das Zertifikat schließt die folgenden dauerhaften Schulungsstätten ein:

  • Wäscherei Drais
  • Gast Hof Grün
  • IGS Anna Seghers
  • INNküche
  • Stadtkantine im Rathaus / im Stadthaus
  • BUNT & bündig
  • Schulverpflegung Nieder-Olm
  • Textilpflege Ingelheim
  • Starter / Impuls
  • Das Nähwerk
  • Druck & Schick’s
  • Nikolaus-Otto-Straße
  • Robert-Koch-Straße

Zurück

 

Warnstufen mit 7-Tages-Inzidenzen für Mainz und den Landkreis Mainz-Bingen

Viele Regelungen des Landes Rheinland-Pfalz orientieren sich an den drei Leitindikatoren; diese sind aktuell wie folgt:

 

für die Stadt Mainz:

7-Tages-Inzidenz: 259,1

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für die Stadt Mainz Warnstufe 2

für den Landkreis Mainz-Bingen:

7-Tages-Inzidenz: 239,5

7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz: 4,21

Anteil COVID-19-Erkrankter an Intensivkapazität: 7,39 %

Derzeit gilt für den Landkreis Mainz-Bingen Warnstufe 2

 

Stand: 02.12..2021; Quelle: Meldedaten Coronavirus Landesuntersuchungsamt (rlp.de)