Die gpe ist ein sozialer Dienstleister in Mainz für Menschen mit vorwiegend psychischen Erkrankungen und Behinderungen. Unser Angebot zur Rehabilitation und Inklusion ist vielseitig, stets zeitgemäß und oftmals innovativ: vom Inklusionsbetrieb über Werkstattarbeit bis zum Zuverdienst, von Coachings über Qualifizierte Assistenz bis zu Wohngruppen, vom Bioladen über Hotel und Gaststätten bis zur Möbelschreinerei.

gpe für psychisch Erkrankte

Wie die gpe helfen kann, nach oder
mit einer Erkrankung wieder fit zu
werden, den Alltag zu gestalten
und eine passende Beschäftigung
zu finden.

Mehr erfahren

gpe für Unternehmen

Wie Sie mit der gpe
zusammenarbeiten können,
welche Dienstleistungen die gpe
für Sie erbringen kann und wie wir
voneinander profitieren.

Mehr erfahren

gpe für alle

Wo Sie bei der gpe essen und
einkaufen können, welche
Dienstleistungen Sie nutzen
können und was Sie damit
bewirken.

Mehr erfahren

über die gpe

Wie wir Menschen auf
ihrem Weg zu mehr Teilhabe
unterstützen, wie wir denken
und arbeiten und welche Menschen
dahinter stehen.

Mehr erfahren

Sie wollen bei uns mitarbeiten?

Hier geht es zu den   Stellenanzeigen  Vielleicht ist Ihr neuer Job dabei?

Psychiatrischer Notfall

Hier bekommen Sie Hilfe

Heute ist der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Auch Menschen mit psychischen Erkrankungen wurden verfolgt und ermordet. Der Zufall wollte, dass an der Adresse unseres Gemeindepsychiatrischen Zentrums bis zu ihrer Deportation eine jüdische Familie lebte. Vor dem Haus sind drei Stolpersteine verlegt, und in den Räumen der gpe erzählt eine Wandtafel die Geschichte der Familie.

Für die rund 300 hauptamtlichen Mitarbeitenden der gpe könnte 2022 ein Glücksjahr werden: Als Dank für die geleistete Arbeit erhielten sie von der Geschäftsleitung je ein Jahreslos der Aktion Mensch. Dafür bedankt sich die Aktion Mensch mit einem Siegel. Die gpe selbst hat von Aktion Mensch schon häufig Unterstützung für ihre inklusiven Projekte erhalten. Zur Zeit wird etwa die Wachsmanufaktur gefördert. Mit den Losen wird aus dieser Win-Win-Situation hoffentlich eine Win-Win-Win-Situation!

Auf diesem Bild sieht Michael Brückner von BUNT, der Abteilung Kunstwerkstatt & Grafik der GPE, aber fröhlich aus. Er hat auch allen Grund dazu, denn er hat zusammen mit weiteren Fachanleiter*innen die Prüfung zur Fachkraft Arbeits- und Berufsförderung geschafft. Herzlichen Glückwunsch!

Zum Internationalen Aktionstag wurde natürlich-Mitarbeiter Christian Löhnert von der Allgemeinen Zeitung ausgewählt, um mit seinem Portrait das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Probleme von Menschen mit Behinderung wachzuhalten und den Einsatz für deren Würde, Rechte und das Wohlergehen zu fördern. Christian Löhnert arbeitet seit 11 Jahren im Bioladen & Bistro natürlich mainz.

Am 10. November fand die Gemäldeausstellung und Präsentation des Kalenders „Menschen mit Behinderung malen 2022“ im angemieteten Saal der Lebensfreude im Bürgerhaus Mainz-Finthen statt. Das Motto ist dieses Jahr „mein Zuhause.“

Der Paritätische Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. hat die gpe mit dem Paritätischen Preis für besondere Verdienste für wohnsitzlose Menschen im Inklusionshotel INNdependence während des Lockdowns ausgezeichnet. Im Hotel waren über mehrere Wochen wohnungslose Menschen zu Gast. Für die Beschäftigten bedeutete dies das Ende der Kurzarbeit.

Vor zwei Jahren hatte Nora Benks, Köchin mit Leidenschaft und Inhaberin des Familien-Restaurants Goldener Hirsch, die fantastische Idee, für ihre hausgemachte Waldfrüchte-Honig-Limonade Honig aus der Sozialen Stadtimkerei zu verwenden. Doch es kommt noch besser: Sie versprach, für jede verkaufte Limo einen Euro an die Stadtimkerei zu spenden! Jetzt übergab sie Projektleiter Jens Bucher 624 Euro – so oft hatten Gäste das feine Getränk bestellt. Eine wunderbare Aktion!

Die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e.V. (DVfR) verleiht dem Verbund der Embrace-Hotels e.V. die Kurt-Alphons-Jochheim-Medaille 2021. Der Verbund fördert 45 Mitgliedshotels, die in herausragender Weise Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit Behinderungen bereitstellen. Auch das Mainzer Hotel INNdependence ist Mitglied im Verbund.
Foto: domenicdriessen.com

Zur DVfR
Zum Verbund der Embrace-Hotels
Zur Hotel INNdependence

Trotz Ferien geht die Arbeit in der Schulküche natürlich weiter. Beste Gelegenheit für Fortbildungen, verbunden mit Ausflügen. Im Rahmen einer Projektwoche besuchten die Beschäftigten die Mainzer Kaffeemanufaktur und die Metzgerei Wirth – beides bewährte Lieferanten. Außerdem stand die Besichtigung der Biomasse-Anlage in Essenheim auf dem Programm.

Für einen Beitrag zum Weltbienentag am 20. Juni 2021 drehte der SWR auch in der Sozialen Stadtimkerei.

Michael Schwarz erzählt, wie sein Film über die Obdachlosen im Hotel INNdependence entstanden ist.

Der FSV Mainz 05 zählt als erster klimaneutraler Verein in der Bundesliga - und unsere Bienen sind mit dabei...

Dorothea Rimbach und Conny Peil vom Offenen Kanal Mainz fingen am Tag der Offenen Stadtimkerei viele schöne Momente ein.

Lukas Krämer besuchte zusammen mit Corinna Rüffer, MdB und behindertenpolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen, die gpe und drehte ein Video für seinen YouTube-Kanal.

Unser Fachtag war ein voller Erfolg. Wer nicht dabei sein konnte, kann sich hier einen Eindruck verschaffen...

Ein wunderbarer Spot aus dem Café Karl ist aktuell in der ZDF-Mediathek zu sehen. Aktion Mensch Botschafter Rudi Cerne war in dem Inklusionsbetrieb der gpe und hat selbst im Service mit Hand angelegt.

Aber sehen Sie selbst.

Online richtig bewerben

Damit Ihre Online-Bewerbung gut ankommt, haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.

Zum Tutorial

Offene Infoveranstaltung – jeden 2. und 4. Dienstag im Monat

zu den Möglichkeiten, die Ihnen die gpe im Bereich der beruflichen Rehabilitation bieten kann.

Die Infoveranstaltung findet wegen der Corona-Pandemie derzeit nicht in der gewohnten Form statt.

Bitte nutzen Sie stattdessen die telefonische Beratung.

Kontakt und weitere Informationen

Polizeitaschen und mehr

Taschen, Beutel, Rucksäcke, Mäppchen, iPad-Hüllen, Handytaschen und witzige Accessoires – gefertigt in der gpe-Schneiderei aus ausgemusterten Uniformen.
Jetzt in unserem Online-Angebot.

Bestellen

Kompetenztrainings – ein Angebot des ATRIUMs

Mit unseren Kompetenztrainings „Gelassen und sicher im Stress“ sowie „Gruppentraining sozialer Kompetenzen“ im Leben durchstarten

Weiterlesen

WO WACHS UND HONIG FLIESSEN ist der Titel für zwei voneinander unabhängige Projekte: Mit unserer Sozialen Stadtimkerei verbinden wir Mensch, Natur und Stadt und produzieren köstlichen Stadthonig. In unserer Wachsmanufaktur wollen wir ab Sommer aus Bienenwachs traditionelle und moderne Produkte in Handarbeit herstellen.

Weiterlesen

Mehr wissen – besser arbeiten

Campus bietet innovative Fortbildungen für Menschen, die im weiten Feld der psychiatrischen Arbeit tätig sind – insbesondere in gemeindepsychiatrischen Einrichtungen. Wir verstehen uns in jeder Hinsicht als inklusiv und sind offen für alle Menschen, Themen und Möglichkeiten. Campus ist der Bildungsbereich der gpe Mainz gGmbH.

Zur Campus-Website